Books Business, Finance Law Fiskalische Externalitaten Im Foderativen Staat (Beitrage Zur Finanzwissenschaft)

Fiskalische Externalitaten Im Foderativen Staat (Beitrage Zur Finanzwissenschaft).pdf

Rating: 4/5 1726 | Register or sign-in to rate and get recommendations

Read online or download a free book: Fiskalische Externalitaten Im Foderativen Staat (Beitrage Zur Finanzwissenschaft)

Pages: 248

Language: German

Publisher: Mohr Siebeck (31 Dec. 2002)

By: Matthias Wrede (Author)

Book format: pdf doc docx mobi djvu epub ibooks (*An electronic version of a printed book that can be read on a computer or handheld device designed specifically for this purpose.)

English summary: In this work, Matthias Wrede discusses vertical and horizontal fiscal externalities in a federation, analyzing the nature and consequences of fiscal externalities under various conditions. In this context, he deals with different types of governments, various tax allocations, different kinds of strategic interaction and varying degrees of tax base elasticity. In this comprehensive analysis, the author takes both closed and open economies into account. German description: Welche Auswirkungen haben horizontale und vertikale fiskalische Externalitaten auf finanzpolitische Entscheidungen im fiskalischen Foderalismus? Welche Implikationen ergeben sich aus der Existenz fiskalischer Externalitaten fur die vertikale Kompetenzverteilung? Matthias Wrede befasst sich mit der Struktur foderaler Staaten und den Interdependenzen, die sich aus verteilten Kompetenzen ergeben. Zuerst ordnet er die fiskalischen Externalitaten ein und untersucht sie dann fur eine Reihe von Szenarien. Diese Szenarien unterscheiden sich hinsichtlich der Zielsetzungen der politischen Fuhrung, der Informationsstruktur im politischen Entscheidungsprozess, der Mobilitat der Steuerbasis sowie der Verteilung der hoheitlichen Kompetenzen auf die staatlichen Ebenen.Wenn mehrere Ebenen zugleich auf eine Steuerbasis zugreifen, besteht die Tendenz zur ubermassigen steuerlichen Belastung der Steuerpflichtigen und zu einer fehlgeleiteten Ausgabenpolitik. Intensiver Steuerwettbewerb zwischen Gebietskorperschaften unterer Ebenen und internationale Steuerkonkurrenz stehen dem jedoch entgegen. Matthias Wrede diskutiert Schwachen und Starken vertikal ausdifferenzierter Staaten. Er zeigt, dass eine adaquate Beurteilung der vielfach geforderten Autonomie in der Steuerpolitik fur Bundeslander und Gemeinden nicht unabhangig von den okonomischen Interdependenzen der Steuerbasen moglich ist.


Read online or download a free book: Fiskalische Externalitaten Im Foderativen Staat (Beitrage Zur Finanzwissenschaft).pdf

Download book - Fiskalische Externalitaten Im Foderativen Staat (Beitrage Zur Finanzwissenschaft) by Matthias Wrede : Language - German.pdf

*Report a Broken Link

Customer reviews:

Name:
The message text:

Related Files

  • The Health Promoting School: A Positive Work Environment for Teachers
  • Nationalized Transport Operations in Great Britain: Second Year, 1949